Über Mich

Alexandra Stark

Infos zur Verwendung dieses Bildes.

Seit 2008 berate ich Redaktionen und schule Journalisten in Sachen Konvergenz. Ich arbeite als Journalistin, bin Studienleiterin am MAZ – der Schweizer Journalistenschule und habe einen MA in «New Media Journalism». Dieser Blog widerspiegelt meine persönliche Meinung. Und ja: Ich bin lieber naiv als zynisch und freue mich über Reaktionen!

Warum dieser / dieses Blog?

Die Welt verändert sich schnell und mit ihr die Bedingungen, unter denen Journalismus betrieben wird. Dieser (CH) / dieses (D) geht der Frage nach, wie Journalismus auch in Zukunft noch möglich ist und welche Kompetenzen dafür notwendig sind.

Ins Thema einsteigen

Basis dieses Blogs ist meine Masterarbeit «Journalism Reloaded», in der ich für den Journalismus der Zukunft ein erweitertes Set von Kompetenzen erarbeitet habe. Einen schnellen Einblick gibt diese Grafik. Ich halte Referate und äussere mich als Expertin zum Thema.