Und wer hebt ihn wieder auf?

22.01.2013 - Die Welt um uns herum verändert sich in einem atemberaubenden Tempo. Und damit auch die Bedingungen, unter denen wir Journalistinnen und Journalisten arbeiten. Die Technologie entwickelt sich rasant, Leserinnen und User ändern ihre Mediennutzung grundlegend und mit Journalismus Geld zu verdienen wird immer schwieriger. Bislang haben Journalistinnen und Journalisten diesen Entwicklungen wenig bis gar nichts entgegengesetzt. Das ist ein grosser Fehler. Weiterlesen …

(Neue) Kompetenzen für die Zukunft

12.01.2013 - Der Journalismus der Zukunft braucht neue Kompetenzen. Die Tartu-Deklaration von 2006, auf die sich Journalistenausbildung in Europa weitgehend stützt, umfasst 50 auf den journalistischen Alltag konzentrierte Kompetenzen. Diese werden durch die Veränderungen im Umfeld nicht obsolet sondern bleiben zentral. Aber sie müssen um strategische Kompetenzen erweitert werden, weil auch Journalistinnen und Journalisten in der Lage sein müssen, die Zukunft des Berufes mitzugestalten. Ein Vorschlag, wie dies aussehen könnte. Weiterlesen …